LEonMedia - Internet Marketing
 Startseite · Kontakt · Impressum · Datenschutzerklärung · Sitemap · Blog · WebMail ·
Home > Blog

Bugs bei Facebook

16.09.2011
13:21

Vanity URL auch für Fanseiten mit weniger als 25 Fans

Wie allfacebook.de die Woche berichtet war es möglich sich eine Vanity URL für die eigene Facebook Seite einzurichten, auch wenn man noch nicht die geforderte Mindestanzahl von 25 Fans hat.

 

Ich hab natürlich auch gleich die Gunst der Stunde genutzt und für unsere noch jungen und unbekannten Fanseiten die Vanity URL gesichert. So findet man den Film-Trailer-DVDShop jetzt bei Facebook unter www.facebook.com/film.trailer.dvdshop und die Seite der Leonmedia unter www.facebook.com/leonmedia.leipzig.

Permalink
Anzahl Aufrufe: 3939

Mit dem Bienenwagen zum Fischerfest

14.09.2011
15:40

Wer die LEonmedia mal in einem etwas anderen Umfeld kennenlernen will, der hat dazu am kommenden Wochenende auf dem Markkleeberger Fischerfest die Gelegenheit.

 

Unser Chef Ralf wird in seinem eigenen Bienenwagen - der extra dafür zweckentfremdet wird - vor Ort sein, um die Besucher des Fischerfestes mit allerhand kulinarischen Köstlichkeiten zu verwöhnen. Neben einer Weinverkostung nach Rheingauer Tradition – Besucher können ihr eigenes Glas mitbringen und sich immer wieder nachfüllen lassen – gibt es ausgesuchte Liköre und selbstverständlich Honig aus eigener Produktion.

 

Wer also dieses Wochenende vor Ort ist, ist herzlich eingeladen. Wir freuen uns über jeden Besucher und sprechen gern auch bei einem Glas Weißwein über Onlinemarketing, Suchmaschinenoptimierung, Webdesign und co.

 

(adina)PermalinkGravatar:
Anzahl Aufrufe: 3164

Adwords für Kreativunternehmen

Unter der Überschrift „Mit Adwords auffallen – Suchmaschinenmarketing für Kreativunternehmen“ durfte ich am vergangenen Wochenende einen Workshop auf dem Creative Summer Camp (http://csc.uni-leipzig.de/) halten. Ganz angetan von dem Gedanken endlich mal wieder Büroalltag und Computerbildschirm hinter mir zu lassen, grübelte ich Tage vorher über einen passenden Einstieg in das Thema. Leider stellte sich schnell heraus das ich den Computerbildschirm doch nicht so schnell los werde, macht doch ein Vortrag mehr Arbeit als gedacht. Mein letzter öffentlicher Vortrag lag nun auch schon wieder eine ganze Weile zurück, scheinbar funktioniert das Verdrängen doch noch ganz gut bei mir.

 

Wie immer wurde ich aber pünktlich 2 Stunden vor beginn meines Workshops fertig. Da ich am letzten Tag des Creative Summer Camps dran war, wollte ich eigentlich noch den ein oder anderen Interessanten Referenten der Vortage mitnehmen. Die Familie wusste das durch geschickte Manöver allerdings zu verhindern. Nun ja nicht ganz, immerhin konnte ich mir den PopUp Ronald anhören, und ihn beim wohlverdienten Mittagessen stören.

 

Zusammen mit den Helfenden Händen, einer Leipziger Agentur für Museumsdienstleistungen wartete ich dann gespannt wie viele Zuhörer mein Thema generieren kann. Mit handgezählten 16 Menschen war das Suchmaschinenmarketing ein doch ganz passabel nachgefragter Workshop.

 

Die zahlreiche Interaktion des Publikums lies mich dann glatt eine Viertel Stunde zu lange reden. Für die Experten im Bereich SEA wird nichts neues dabei gewesen sein, außer vielleicht die nette Anekdote des New Yorkers („Goooogling yourself is a lot of fun. Hiring me is fun, too“).

 

Da das Publikum sich aber zum überwiegenden Teil aus Laien zusammensetzte, ein Anwesender war gar das erste mal auf der Adwords Seite, sollte dieser Punkte sich nicht als Nachteil raus stellen.

 

Wer sich meinen Vortrag in Ruhe ansehen möchte kann gern einen Kommentar mit seiner Mail Adresse hinterlassen, oder mir direkt eine Mail schreiben (a.bellot@leonmedia.de).

Zum Schluss möchte ich mich noch bei meinen Zuhören bedanken, und hoffe euch hat der Workshop ein wenig weiter gebracht. Und natürlich auch bei der Uni als Veranstalter, hat alles gepasst, nur ein wenig mehr Werbung bei nächsten mal und dann vielleicht ein Termin außerhalb der Urlaubszeit.

 

Bevor ich es vergesse, ich habe wieder so richtig Lust bekommen mehr von mir selbst zu hören, wer also noch einen tollen Referenten für ein SEO/SEA Workshop sucht, PICK ME.... .

Permalink
Tags: adwords workshop
Anzahl Aufrufe: 2548

Verwandtschaft im Facebook 2.0

02.08.2011
14:42

Bisher war es möglich und auch durchaus üblich bestimmte Verwandtschaftsgrade in der Facebook Freundesliste  anzuzeigen. Ob es nun Geschwister oder Cousinen waren, manch einer weigerte sich vielleicht die eigenen Eltern anzuzeigen, aber es waren immer Personen die einen eigenen Facebook Account besitzen und (laut Facebook Bestimmungen) mindestens 13 Jahre alt sind.

 

Nun haben sich die Macher in Kalifornien etwas Neues ausgedacht. Frauen und auch ihre Partner können angeben, dass sie ein Kind erwarten. Und um das ganze abzurunden kann man noch den errechneten Geburtstermin, den Namen und ein Bild hinzufügen. Zurückführen kann man diesen Trend auf Eltern die schon während der Schwangerschaft Fake-Profile für ihren Nachwuchs anlegen.

 

Somit bekommt der neue Erdenbürger schon vor seiner Geburt eine eigene WebID. Viele finden die Idee toll, andere wiederum haben berechtigterweise ihre Bedenken. Aber es ist nur eine Option und kein Muss. ;)

 

 

Mehr zum Thema u.a. bei

http://www.themarysue.com/facebook-pregnancy/

und

mashable.com/2011/08/01/facebook-expecting-option/

 

Permalink
Anzahl Aufrufe: 2717

Google Plus Einladungen

29.07.2011
11:25

Der Suchmaschinenriese Google hat vor einigen Wochen sein neues Soziales Netzwerk Google+ in eine geschlossene Beta Phase geschickt. Ok, so geschlossen ist die Beta Phase auch nicht, neusten Studien zu folge soll Google Plus schon über 10 Millionen User verfügen.

 

Die Chancen von Google sich nicht nur neben Facebook zu platzieren, sondern den Mitbewerber zu überholen stehen nicht schlecht. Google hat bei Google+ viele Dinge besser gemacht, viele Fehler vermieden und wirkt insgesamt sehr abgerundet. Der große Pluspunkt ist das übergreifende Geschäftsmodell von Google. Im Gegensatz zu anderen sozialen Netzwerken die daran arbeiten eine Art soziale Suchmaschine zu werden, ist Google schon eine (die) Suchmaschine und hat nun den sozialen Faktor hinzugefügt. Ist ein Unser mit seinem Google Account angemeldet, erscheint nun in den Suchergebnissen hinter jeder Website ein GooglePlus Symbol, drückt der User dieses Symbol, empfiehlt er nicht nur seinen Freunden diese Website weiter, er selbst bekommt diese Seite bei ähnlichen Suchanfragen prominenter Präsentiert. So ergibt sich auch ein neuer SEO Aspekt.

 

Wer Google Plus ausprobieren möchte braucht nur eine EMail mit dem Betreff „Google Plus“ an die nachfolgende EMail Adresse zu senden, a.bellot(at)leonmedia.de. Daraufhin laden wir Sie zu dem neuen, spannenden Netzwerk ein.


Permalink
Tags: googleplus, Blog
Anzahl Aufrufe: 2637
 
Video Advertising Agency

Textanzeigen in der Such- maschine sind die Gegen- wart. Videoanzeigen sind die Zukunft! Nie war es einfacher und kosten- günstiger, ein Unternehmen mit einem eigenen Werbe- spot im Internet zu präsentieren. Werden Sie jetzt zum Vorreiter und sparen sie bis zu 80% Kosten im Vergleich zu AdWords.

Video-Advertising.Agency


©LEonmedia, Leipzig: 14.12.2018     Projekte: Energieausweis Energiepass - Knigge

 Startseite · Kontakt · Impressum · Datenschutzerklärung · Sitemap · Blog · WebMail ·